CSG am Bodensee Brachenreuthe Startseite

Wer sind wir?

Brachenreuthe ist eine Schulgemeinschaft, in der die Lehrer, Erzieher und Therapeuten mit den Kindern zusammen leben, gemeinsam lernen und Hand in Hand arbeiten.

Brachenreuthe liegt 4 km nördlich von Überlingen mit Blick auf den Bodensee. Die dorfähnliche Anlage umfasst neun Wohnhäuser, Schulräume, Therapie- und Gemeinschaftsgebäude sowie Landwirtschaft und Garten.

Zur Zeit leben in Brachenreuthe 76 seelenpflegebedürftige Kinder.

Es werden Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen auch bereits im Vorschulalter aufgenommen. Seit den 60er Jahren bildet die Förderung von Kindern mit autistischen Verhaltensweisen einen Schwerpunkt der Arbeit. Die Aufnahme erfolgt in der Regel durch Initiative der Eltern oder auf Anfragen der entsprechenden Behörden, Kliniken oder Schulen.

Hof und Garten werden auf einer Fläche von etwa 50 ha bewirtschaftet. Sie dienen der Selbstversorgung und bedeuten zugleich für die Kinder einen besonderen Erfahrungsraum. Die Gemeinschaft betrachtet die Pflege und Erhaltung von Erde und Landschaft als einen ihrer Verantwortungsbereiche.

Die heilpädagogische Arbeit gliedert sich in folgende Bereiche: Hausgemeinschaft, Schule, medizinische Versorgung, Therapien, therapeutische Gemeinschaft.


Die Übernahme der Kosten für die Unterbringung eines Kindes in Brachenreuthe erfolgt in der Regel nach dem SGB (Sozialgesetzbuch) XII §53ff.

zum Seitenanfang        Links        Impressum        Kontakt        Startseite        © Brachenreuthe 2011 – 2016   [Stand: 2016-10-29]